Adventssingen im Treppenhaus

Blick auf die erste Etage: Adventssingen unter musikalischer Begleitung von Klavier und Streichern

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien hat sich unsere Schulgemeinde in der 4. Stunde zu einem festlichen Adventssingen versammelt. Nach dem einleitenden Tanzauftritt eines Oberstufen-Sportkurses sangen Schüler, Lehrer und einige Eltern gemeinsam mehrere Strophen aus dem klassischen Weihnachtslieder-Kanon:  „Alle Jahre wieder“, „Jingle Bells“ und „Es ist ein Ros‘ entsprungen“ hallte es aus hunderten Kehlen durch das weihnachtlich geschmückte Gebäude, musikalisch begleitet von Klavier und Streichern. Eine besondere Stütze der Gesangsdarbietung waren unsere Fünftklässler, mit denen ihr Musiklehrer Herr Schlömer die Weihnachtslieder intensiv einstudiert hatte. Beschlossen wurde der feierliche gemeinsame Jahresausklang mit dem Lied „O du fröhliche“, einem der bekanntesten deutschen Weihnachtslieder.

Eingeleitet wurde der feierliche gemeinsame Jahresausklang durch den zipfelmützigen Tanzauftritt eines Q1-Sportkurses.

Das Otto-Hahn-Gymnasium wünscht allen seinen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern und Geschwistern sowie allen Kolleginnen und Kollegen schöne Weihnachtsferien, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr 2018.